Springe zum Inhalt →

Allrounder aus Überzeugung

Born and raised in Pollham, Oberösterreich (1000 Einwohner-Gemeinde etwa 5km entfernt von St. Marienkirchen).
Unterricht in Blockflöte und Klavier seit der Volkschulzeit, ab 11 Kompositionsunterricht mit viel Beschäftigung sowohl eigener als auch fremder Kompositionen – Kennenlernen der Ästhetik des „Schirchen“. Dazu kam autodidaktisch E-Gitarre und Schlagzeug.
Nach einer musikalisch intensiven Schulzeit habe ich im Zivildienst (Wagerlschieber im Krankenhaus) meine Leidenschaft zum sozialen Beruf entdeckt.
Gleichzeitig sah ich in der akademischen musikalischen Welt für mich keine Zukunft. Als logische Konsequenz studierte ich Humanmedizin in Salzburg mit Abschluss 2013.
Die Musik hat mich während des Medizinstudiums trotzdem weiter verfolgt (Bandprojekte, und v.a. Aufnehmen eigener Musik im Studentenheimzimmer).
So entdeckte ich die Welt des Sounds für mich – und fand mich auch in der Musik wieder neu zuhause.
Nach dem Abschluss des Medizinstudiums 2013 Beginn des Tonmeisterstudiums an der Universität f. Musik und darstellende Kunst Wien.
Seit 2014 bin ich in Ausbildung zum Allgemeinmediziner (Turnusarzt), vorwiegend im KH der Barmherzigen Schwestern Wien.
Seit 2015 bin ich „offiziell“ als freischaffender Tonmensch tätig. Mein Aufgabenbereich bewegt sich bewusst breit gefächert in den Bereichen Musikaufnahme/Musikproduktion, Klangregie, Beschallung, sowie Live-Elektronik.